ERSTE FAHRZEUGTESTS BEI FIRST HYDROGEN STEHEN KURZ BEVOR

May 9, 2022

Vancouver, British Columbia, 9. Mai 2022 Vancouver, British Columbia – First Hydrogen Corp. („FIRST HYDROGEN“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: FHYD) (OTC: FHYDF) (FWB: FIT) freut sich, durch ein Update bekannt zu geben, dass seine beiden auf einer MAN-Basis aufbauenden leichten Brennstoffzellennutzfahrzeuge (LCV) zu Demonstrationszwecken, die mit Brennstoffzellen von Ballard Power Systems (Ballard) ausgerüstet und derzeit von AVL Powertrain UK gebaut werden, gut im Zeitplan liegen, um im nächsten Monat mit Betriebstests zu beginnen. Diese beiden Fahrzeuge werden voraussichtlich bis September 2022 für den Straßenverkehr zugelassen sein, was Testläufe mit wichtigen Flottenbetreibern erlauben wird. Angesichts des bereits bekundeten Interesses wird angenommen, dass diese Testläufe mit einer beträchtlichen Anzahl an Flottenbetreibern und Käufern durchgeführt werden. Diese Versuche werden dazu dienen, die Produktentwicklung voranzutreiben und kundenseitiges Engagement sowie Partnerschaften rund um die künftigen Flotten an leichten Nutzfahrzeugen von First Hydrogen Automotive zu erzeugen.

Steve Gill, CEO von First Hydrogen Automotive, erklärte: „Wir haben uns entschieden, mit der Entwicklung straßenzugelassener Demonstrationsfahrzeuge auf der Grundlage einer uns zur Verfügung gestellten Plattform zu beginnen, was es Kunden ermöglicht, die Vorteile und die Funktionsweise eines Wasserstoff-Antriebssystems in einem vertrauten Umfeld zu erleben und dies direkt mit einem Elektrofahrzeug zu vergleichen. Diese Basis und dieses Design erlauben es uns, das Produkt in einem sehr viel kürzeren Zeitrahmen zu den Kunden zu bringen. Das Basisfahrzeug baut auf einem eTGE-Transporter von MAN (einem Unternehmen der Volkswagen-Gruppe) auf und die Ballard Fcgen®-LCS-Wasserstoffbrennstoffzellen und Wasserstofftanks wurden ohne Beeinträchtigung der kundenseitigen Merkmale wie Innenraum oder Ladehöhe integriert. Die daraus hervorgehenden Fahrzeuge werden gemäß dem WLTP-Testverfahren (weltweit harmonisiertes Testverfahren für leichte Nutzfahrzeuge) eine Reichweite von über 500 km aufweisen, wohingegen ein grundlegendes Elektrofahrzeug bei derselben Höchstgeschwindigkeit eine Reichweite von gerade einmal 115 km erzielt. Die Auftankzeit beläuft sich in der Regel auf fünf Minuten.“ 

Über First Hydrogen Corp. (FirstHydrogen.com)

Bei First Hydrogen Corp. handelt es sich um ein Unternehmen mit Sitz in Vancouver und London, das sich auf emissionsfreie Fahrzeuge, Produktion und Vertrieb von grünem Wasserstoff sowie Extraktionssysteme für überkritisches CO2 spezialisiert hat. Im Rahmen von zwei Vereinbarungen mit den Firmen AVL Powertrain und Ballard Power Systems Inc. konzipiert und entwickelt das Unternehmen mit Wasserstoff-Brennstoffzellen betriebene leichte Demonstrations-Nutzfahrzeuge mit einer Reichweite von über 500 km. First Hydrogen entwickelt außerdem Betankungsmöglichkeiten in Zusammenarbeit mit der FEV Consulting GmbH, der internen Automobilberatungsfirma der FEV Group in Aachen. Zudem verfolgt das Unternehmen Geschäftschancen im Bereich der Produktion und des Vertriebs von grünem Wasserstoff im Vereinigten Königreich und andernorts. 

Im Namen des Vorstands von

FIRST HYDROGEN CORP.

„Balraj Mann“
Chairman und Group CEO

Kontakt:
Balraj Mann
First Hydrogen Corp.
+1 604-601-2018
investors@firsthydrogen.com

Vorsichtshinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen. Diese Pressemitteilung enthält Informationen oder Aussagen, die „zukunftsgerichtete Aussagen“ darstellen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften oder Entwicklungen erheblich von den erwarteten Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen und im Allgemeinen, aber nicht immer, durch Wörter wie „erwartet“, „plant“, „antizipiert“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „projiziert“, „potenziell“ und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind oder besagen, dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten „werden“, „würden“, „könnten“ oder „sollten“. 

Zukunftsgerichtete Informationen können unter anderem Aussagen über den Betrieb, das Geschäft, die finanzielle Lage, die erwarteten finanziellen Ergebnisse, die Leistung, die Aussichten, die Möglichkeiten, die Prioritäten, die Ziele, die laufenden Ziele, die Meilensteine, die Strategien und die Aussichten von First Hydrogen enthalten. Zukunftsgerichtete Informationen werden zu dem Zweck bereitgestellt, Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne des Managements in Bezug auf die Zukunft darzustellen, und die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen möglicherweise nicht für andere Zwecke geeignet sind. Diese Aussagen sind nicht als Garantien für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse zu verstehen.

Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf den Annahmen und Analysen der Geschäftsleitung und anderen Faktoren, die von der Geschäftsleitung herangezogen werden können, um Schlussfolgerungen zu ziehen und Prognosen oder Projektionen zu erstellen, einschließlich der Erfahrungen und Einschätzungen der Geschäftsleitung zu historischen Trends, aktuellen Bedingungen und erwarteten zukünftigen Entwicklungen. Obwohl die Geschäftsleitung der Ansicht ist, dass diese Annahmen, Analysen und Einschätzungen zum Zeitpunkt der Abgabe der in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen angemessen sind, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten Ergebnissen abweichen. Beispiele für Risiken und Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, sind unter anderem: der Zeitpunkt und die Unvorhersehbarkeit von behördlichen Maßnahmen; behördliche, gesetzliche, rechtliche oder andere Entwicklungen in Bezug auf die Geschäftstätigkeit; begrenzte Marketing- und Vertriebskapazitäten; das frühe Stadium der Branche und der Produktentwicklung; limitierte Produkte; die Abhängigkeit von Dritten; unvorteilhafte Publicity oder Verbraucherwahrnehmung; allgemeine wirtschaftliche Bedingungen und Finanzmärkte; die Auswirkungen des zunehmenden Wettbewerbs, der Verlust von Führungskräften in Schlüsselpositionen, der Kapitalbedarf und die Liquidität, der Zugang zu Kapital, der Zeitpunkt und die Höhe von Kapitalausgaben, die Auswirkungen von COVID-19, Verschiebungen in der Nachfrage nach den Produkten von First Hydrogen und der Größe des Marktes, die Reform des Patentrechts, Patentstreitigkeiten und geistiges Eigentum, Interessenkonflikte sowie die allgemeinen Markt- und Wirtschaftsbedingungen. 

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen stellen die Erwartungen von First Hydrogen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung dar und können sich dementsprechend nach diesem Zeitpunkt ändern. Die Leser sollten zukunftsgerichteten Informationen keine übermäßige Bedeutung beimessen und sich zu keinem anderen Zeitpunkt auf diese Informationen verlassen. First Hydrogen übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Überzeugungen, Schätzungen oder Meinungen des Managements oder andere Faktoren ändern sollten.

WEDER DIE TSX VENTURE EXCHANGE NOCH IHR REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (WIE DIESER BEGRIFF IN DEN RICHTLINIEN DER TSX VENTURE EXCHANGE DEFINIERT IST) ÜBERNEHMEN DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER VERÖFFENTLICHUNG.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf

www.sedar.com, www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

You May Also Like
First Hydrogen stellt Update für 1. Quartal bereit
First Hydrogen stellt Update für 1. Quartal bereit

Vancouver (British Columbia), 3. April 2024 – Vancouver (British Columbia) – First Hydrogen Corp.  („First Hydrogen“ oder das „Unternehmen“) (TSX-V: FHYD) (OTC: FHYDF) (FWB: FIT) freut sich, ein  Update hinsichtlich der Entwicklungen des Unternehmens im ersten Quartal...